Top menu German

A worldwide coalition of conscience that recognises the importance of building trust at all levels to achieve meaningful change
Caux Forum für Menschliche Sicherheit
Eine weltweite Koalition des Bewusstseins der Bedeutung des Aufbaus von Vertrauens auf allen Ebenen

Überblick

Es braucht beispielloses Vertrauen und Zusammenarbeit aller Nationen und Akteure, um eine präventive Strategie zu finden, die die Grundursachen von Unsicherheit anzugehen und Millionen von Menschenleben zu retten. Das Caux Forum für Menschliche Sicherheit strebt nach dieser Art Vertrauen und Kooperation.

Hintergrund

Etwa 300 Menschen kamen im Juli 2008 zum ersten Caux Forum, um die "Grundursachen" der menschlichen Unsicherheit, aufgeteilt in sechs Bereiche, anzusprechen: soziale und wirtschaftliche Bedingungen, bewaffnete Konflikte, Umweltfaktoren, guter Führungsstil und Rechtsstaatlichkeit, Verletzungen der Vergangenheit, die religiöse und kulturelle Dimension. Unter ihnen befanden sich Menschen, die in Grassroot-Initiativen aktiv sind und Führungspersönlichkeiten.

2010 wurde beim dritten Forum zum sogenannten 'Caux Call to Action' (Caux-Aufruf  nach Aktion) aufgerufen.

Ziele

  • Eine "lernende" Umwelt schaffen, die sich auf die Befriedigung der menschlichen Grundbedürfnisse konzentriert.
  • Vertrauen aufbauen, indem Verletzungen der Vergangenheit Aufmerksamkeit geschenkt wird, die in internationalen Verhandlungen kaum Bedeutung haben, jedoch oft deren Ausgang mitbestimmen.
  • Zusammenarbeit zwischen Zivilgesellschaft, multilateralen Institutionen und Regierungen bei Friedensinitiativen und nachhaltiger Entwicklung ermutigen.
  • Das Potential von Caux als Ressource für Initiativen der menschliche Sicherheit entwickeln.

 

Ausführlichere Informationen

Mehr Infos finden Sie auf unserer Webseite.