Programme

F4F - Grundlagen der Freiheit: Offizielle ukrainische Nichtregierungsorganisation
F4F - Grundlagen der Freiheit: Offizielle ukrainische Nichtregierungsorganisation

Foundations for Freedom

Nichtregierungsorganisation

Überblick

Foundations for Freedom (F4F) ist eine internationale Nichtregierungsorganisation mit Sitz in der Ukraine. Das Programm wurde 1993 von IofC in Grossbritannien ins Leben gerufen und arbeitet hauptsächlich in Osteuropa.


Es gibt eine interessante Theorie: Wenn sie 10% der Bevölkerung ändern, werden auch die anderen 90% anders. Sollten wir darauf warten, bis eine Führungspersönlichkeit beginnt, Dinge zum Besseren zu verändern oder sollen wir bei uns selbst beginnen?

"Sei die Veränderung, die du in der Welt sehen möchtest."- Mahatma Gandhi.

 

Auftrag

Foundations for Freedom hat zum Ziel, die Entwicklung einer wahrhaft freien, demokratischen und gerechten Gesellschaft zu fördern, in der Menschen leben, die sich den Werten verschreiben, die es zu richtiger Freiheit braucht, v.a. Ehrlichkeit und persönliche Verantwortung.

 

Aktivitäten

  • Die Entwicklung eines verantwortungsvollen Führungsstils unterstützen
  • Soziales Engagement der Jugend verbessern
  • Öffentlichen Dialog initiieren und unterstützen
  • Gegenseitiges Verständnis und Kooperation zwischen verschiedenen ethnischen und sozialen Gruppen entwickeln.
  • Ehrliche und transparente Beziehungen zwischen Bürgern und Regierungsstrukturen herstellen.

 

Methoden

  • Versöhnungsprojekte, Öffentliche Dialoge, Aktivitäten zum Aufbau von Vertrauen
  • Zugang zu internationalen Netzwerken und die Erfahrung von Austauschprogrammen anbieten.
  • Durchführen von Gesprächen am Runden Tisch, Foren und Konferenzen
  • Verschiedene Trainings- und Bildungsprogramme durchführen

 

Konkrete Initiativen von F4F

Foundations for Freedom gibt es in der Ukraine, Lettland, Moldavien, der Russischen Föderation, Rumänien und Serbien. Hauptsitz ist in Kiew/Ukraine.