Top menu German

Facilitating interactions with the United Nations, its agencies and with the international community
Internationaler Verband - Genfer Büro
Die Beziehungen zur UNO und der internationalen Gemeinschaft fördern

GENFER BÜRO: AUFGABENBEREICH

Das Genfer Büro von Initiatives of Change International hat die Aufgabe, Perspektiven, Wissen und Erfahrungen der Bewegung IofC an die UNO, ihre Angestellten, UNO-verwandte Institutionen, Regierungen und Führungspersönlichkeiten der Zivilgesellschaft weiterzuleiten. Weiterhin soll es die Interaktionen und Partnerschaften zwischen ihnen und den IofC-Teams und Programmen fördern. Seine Auftrag besteht darin, den Beitrag von Initiatives of Change für den Aufbau von Vertrauen über die Gräben der Trennung in der Welt hinweg zu verstärken durch:

  • den Ausbau der internationalen Präsenz von IofC und des Konferenzzentrums in Caux/Schweiz
  • die Förderung des Austauschs und der Interaktionen mit den Vereinten Nationen, ihren Einrichtungen, der internationalen Gemeinschaft und auch Organisationen der Zivilgesellschaft in Genf
  • die Schaffung neuer Möglichkeiten der Zusammenarbeit zwischen nationalen IofC-Teams, grenzüberschreitenden Programmen, der UNO und UN-verwandten Institutionen
  • einen verstärkten Ideenaustausch und mehr menschlichen Begegnungen zwischen dem Konferenzzentrum in Caux und der internationalen Gemeinschaft in Genf
  • Informationsfluss zu den internationalen IofC-Teams, um sie über wichtige Entwicklungen und Möglichkeiten auf dem Laufenden zu halten

Anschrift: IA Secretariat 1, rue de Varembé Genève 1202 Switzerland Tel: +41 22 749 16 20 Fax: +41 22 733 0267

Kontakt: Click here to send an email

 

MITARBEITER

Rainer GudeRainer Gude übernahm im Januar 2012 die Stelle des Chargé de Mission/Projektleiters und Netzwerk-Koordinators. Er ist für die Koordination der Beziehungen zwischen Initiatives of Change International, den Vereinten Nationen, weiteren internationalen Organisationen und Botschaften in Genf verantwortlich. Rainer kam in den USA als Sohn einer deutschen Mutter und eines spanischen Vaters zur Welt.  Er wuchs in den USA auf, hat jedoch viel Zeit in Europa verbracht und spricht Englisch, Spanisch, Französisch, Deutsch und Italienisch. Er studierte Theologie und Internationale Studien am Boston College. Schwerpunkte seines Grundstudiums waren Ethik und Konfliktresolution. Er absolvierte einen Master im Bereich Internationale Angelegenheiten am Graduate Institute of Development and International Studies in Genf, wo er sich besonders auf Sicherheit und Konfliktmanagement spezialisierte.

Kontakt: E-Mail Rainer Gude.

Nathalie Renia Nathalie Renia ist Sekretärin des Internationalen Vereins. Ihr Aufgabengebiet umfasst die Sekretariatsarbeit für den Internationalen Verein (IA),das Büro in Genf (IofC International Partnerships Portfolio) und die Stiftung CAUX-Initiativen der Veränderung. Sie unterstützt ausserdem administrativ spezifische Projekt, ist verantwortlich für die IA-Mitglieder-Datei etc. und betreut Mitglieder des IofC-Netzwerkes bei ihrem Besuch in Genf

Kontakt: E-Mail Nathalie Renia