Menschen - Geschichten - Berichte

Rückblick auf eine erfolgreiche und inspirierende Konferenz

Montag, 29. Juli 2013
Author: 

(Photo: Pontus Wallsten)

Am Montagnachmittag, den 29. Juli, wurden in der Schlusssitzung der CATS-Konferenz („Kinder können die Welt verändern“) die letzten sechs Tage auf interaktive Art und Weise – unter Mitwirkung von Jung und Alt – rekapituliert.

Die Gruppe der jüngeren Kinder zwischen sechs und zwölf präsentierte eine kurze Choreografie, ihren „Gesundheits-Haka“, und ermunterte alle dazu, mitzumachen. Anschliessend wurden mit Hilfe der jugendlichen Konferenzteilnehmer die Aktivitäten und Resultate des „HUBs“, der Kinderworkshops sowie der Diskussionsgruppen präsentiert. Mit der interaktiven Evaluation zum Schluss schafften die Organisatoren bereits die Grundlage für die CATS-Konferenz nächsten Sommer.

(Photo: Pontus Wallsten)