Menschen - Geschichten - Berichte

Geschichten aus dem Sudan

Donnerstag, 2. Mai 2019

Peter Everington

Der Sudan und der Südsudan (seit 2011 getrennte Länder) standen in jüngster Zeit in den Schlagzeilen. Der britische Pädagoge Peter Everington hält Kontakt zu Freunden in beiden Ländern. Im November 2018 wurde er einladen, bei einer Buchvorstellung in Khartum zu sprechen - der jüngsten von vielen Reisen in den Sudan seit seiner achtjährigen Tätigkeit beim sudanesischen Bildungsministerium.

Vor kurzem las der Herausgeber der "Sudan Studies" Peters Buch "Watch your step, Khawaja" und bat ihn, einen Artikel mit speziellem Bezug zu MRA/IofC zu verfassen.  Dies wurde in der Januar-Ausgabe des SSSUK veröffentlicht.  Sie können diese Veröffentlichung über Sudanesinnen und Sudanesen, die in den ersten Jahren der sudanesischen Unabhängigkeit die Prinzipien und Werte IofC zum Wohle ihres Landes umsetzten, hier nachlesen.

 

Hier herunterladen (in englischer Sprache)

Sudan Studies Issue 59